Jeder Mensch definiert und empfindet seine Xsundheit individuell. Ob man sich mit trieffender Nase, wechselnder Verstopfung und Durchfall, Allergien auf Lebensmittel, Gräser oder Tierhaare abfindet oder deswegen die Notfallaufnahme aufsucht entscheidet die gemachte Erfahrung.
Als Xsund gilt wer einen Blutdruck von 120/80 hat, dessen Blutwerte wie Cholesterin, Insulin, etc. in der Norm liegen.
Doch wer war nicht schon einmal beim Arzt, hat sich Krank gefühlt aber alle Werte waren normal. Oder die erhaltenen Medikamente haben gewirkt, bis zum nächsten Mal. Woher die Krankheit kommt wird selten erkannt und ist die Ursache doch gefunden und der Patient „mitschuldig“ werden Erklärungen gesucht warum man doch nichts dafür kann.
Doch jeder Mensch entscheidet selber ob er raucht, sich Xsund ernährt, Sport treibt, Stress zulässt und ist somit für seine Xsundheit selber verantwortlich!

Advertisements