Normalerweise werden Allergene bereits an den Körpereigenen Barrieren am Eindringen gehindert. Dies geschieht durch Abwehrstoffe an den Schleimhäuten. Sind diese Barrieren defekt, zum Beispiel auf Grund von Antibiotika oder wurden sie nicht gut ausgebildet in unserer Entwicklung, können die Allergene in den Körper eindringen und uns sensibilisieren. Damit Allergien verschwinden müssen die Allergene eliminiert werden und die Barrieren geschlossen. Dabei Spielen Aminosäuren, Probiotika und die Steinzeiternährung eine wichtige Rolle.

Advertisements